Menü

Am Donnerstag, den 09.11. um 19:00 Uhr, fand auch dieses Jahr wieder der Informationsabend weiterführende Schulen an der MNS statt. Herr Schulz, der Stufenleiter der Jahrgänge 8-10, lud hierfür Schüler/innen und Eltern der Klassen 9 und 10 ins musische Zentrum der MNS ein. Hier wurde über die Anschlussmöglichkeiten im  Kreis Groß-Gerau informiert. Eingeladen waren alle Schüler/innen und Eltern der abgehenden Klassen. Etwa 120 Eltern und Schüler/innen kamen um sich die Vorträge der Beruflichen Schulen Groß-Gerau und des Gymnasiums Gernsheim anzuhören.

In einer parallel organisierten Veranstaltung wurde zum Einen über die schulischen Möglichkeiten nach Klasse 9 informiert. Zu Gast war hierbei auch die Bundesagentur für Arbeit, vertreten durch Frau Königstein, die Berufsberaterin der MNS.

In der Aula informierten Herr Krekel und Frau Kämpf, als Vertreter der BSGG, über die FOS und das BG in Groß Gerau. Im Anschluss daran berichtete Frau Vey, als Studienleiterin des Gymnasiums Gernsheim über die Anschlussmöglichkeiten an den Gymnasialen Oberstufen.

Umfangreiche Informationen und viele beantwortete Fragen helfen den Eltern und Schüler/innen nun bei der weiteren Planung der Schullaufbahn auf dem Weg ins Berufsleben.

Förderverein

 

Kinderschutzbund

Ortsverband Ried/Gernsheim Kooperationspartner der MNS
Benefiz für Kids
15. Ried-Cup für Grundschulen

Schulelternbeirat

Go to top